Nasse und extrem windige Bedingungen prägten das vergangene Rennwochenende beim UCI Downhill World Cup in Fort William (Schottland). Letzten Endes waren es Rachel Atherton, die ihren 38. Weltcup Sieg verzeichnen konnte, und Amaury Pierron, der wieder zu seiner Form von 2018 fand und die Konkurrenz mit knapp 3 Sekunden Vorsprung in den Schatten stellte. Die Fort William Winning Runs der Beiden gibt es hier zu sehen. Viel Spaß dabei!

UCI MTB World Cup Fort William Winning Runs von Pierron & Atherton

scheint wieder zu Höchstform aufgelaufen zu sein. Mit knapp 3 Sekunden Vorsprung setzt der Vorjahresgesamtsieger ein ordentliches Statement. © Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool

Die vollen Ergebnisse, eine Fotostory und den Replay findest du hier.